Luisenhof Henze

Der Hof der Familie Henze liegt bei Niederdorfelden, circa 10 Kilometer nordwestlich von Frankfurt am Main entfernt. Seit 1995 bauen hier Luise und Daniel Henze Obst und Gemüse nach biologisch-dynamischen Prinzipien an. Angebaut werden auf den 59 Hektar großen Feldern Getreide, Kartoffeln, Zwiebeln, Salat, Kürbis, Möhren, Sellerie, Gurken, Fenchel, Mangold und Blumen.

Der Partnerschaft mit dem Luisenhof Henze gehören Solawisten aus Maintal, Schöneck und Frankfurt an, wo mehrere Abholstellen existieren, die Ihr bei Interesse erfragen könnt.

Weitere Informationen zur Solidarischen Landwirtschaft mit dem Luisenhof findet ihr hier: Infoblatt 2021 für Webseite

Bitte beachtet, dass wir für die aktuelle Saison 2021/22 keine neuen Mitglieder mehr aufnehmen können. (Bestehende Altverträge und unterschriebene Neuverträge sind davon selbstverständlich nicht betroffen. )