KW 15: Gesunde Osterfeiertage!

Liebe Solawisten,

wegen der Osterfeiertage wird in dieser Woche statt Freitag bereits am Donnerstag das Gemüse geliefert und zwar:

Kartoffel Cascada (vorwiegend festkochend), Möhren, Zwiebeln, Eichblattsalat, Ruccola, Winterpostelein, Asiasalat und Lauchzwiebeln.

Wichtig: Bitte haltet Euch an die Gewichtsangaben beim Abwiegen, damit das Gemüse für alle reicht! Es gibt Meldungen von Mitgliedern, dass es in einzelnen Abholstellen an der angekündigten Auswahl gemangelt hat.

Schöne Grüße von Luise und Katrin

P.S Der Arzt Bernd Hontschik hat für die Frankfurter Rundschau einen sehr zornigen Blick zurück gewagt: KLICK.

Wer beim Nähen von Mund-Nase-Masken helfen will, ist hier richtig: cup2gether

KW 14: Grünzeug für Alle

Hallo, liebe Solawisten,

es sieht so aus, als würde uns das Abstand halten noch länger begleiten.
Es wäre sehr hilfreich (in der aktuellen Lage, aber auch generell), wenn ihr Euch zu Abholgemeinschaften mit Nachbarn oder Freunden zusammenschließen würdet. Das könnt Ihr mittels Aushängen in den Abholstellen organisieren.

In dieser Woche ernten wir für Euch den ersten Salat und dazu Radieschen, Lauchzwiebeln und Schnittlauch. Aus dem Lager kommen wieder Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Sellerie.

Weiterlesen

KW 13: Postelein, Geduld und Freundlichkeit

Liebe SoLawisten,

in dieser Woche gibt’s für Euch: Asiasalat, Spinat, Postelein, Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln, und eine Überraschung…

Vielen Dank für Euren umsichtigen Umgang miteinander vor/in den Abholstellen! Vergangene Woche hat es in allen Depots gut funktioniert mit dem Warteschlangen-Abstand, der „Nur-als-Single-in-die-Hütte-Regelung“ und den hygienischen Abwiegeanstrengungen. In dieser Woche heißt es: Weiter so mit Geduld und Freundlichkeit!

Um das Abholen zu entzerren, sind die Abholstellen bis 13 Uhr des Folgetages für Euch zugänglich. Vielleicht könnt ihr Euch ja zusammen schließen und Abholgemeinschaften bilden?

Viele Grüße von Luise und Katrin

Weiterlesen

KW 12: Wochengemüse und Infos

Hallo liebe SoLawisten,

diese Woche gibt es für Euch:
Kartoffeln, vorwiegend festkochend; Möhren, Zwiebeln, Pastinaken, Sellerie, die Reste vom Weißkohl und etwas Grünes (am Dienstag Feldsalat und am Freitag voraussichtlich Asia-Salat ).
Hier ein Tipp zum intensiven Reinigen von Obst und Gemüse: KLICK
An Karfreitag wird nicht geliefert, stattdessen am Donnerstag, den 09.04.20!

Beste Grüße von Luise und Katrin

P.S. Silke hat ein schmackhaftes Rezept für Euch ausprobiert: Vegetarische Sellerie-Frittata

Zum Rezept: Rezept Vegetarische Sellerie-Frittata

KW 11: Cascada und Hokkaido

Liebe Solawisten, in dieser Woche gibt es: die Kartoffel Cascada, eine vorwiegend festkochende Sorte, Möhren, Zwiebeln und den letzten Hokkaido-Kürbis. Außerdem bekommt ihr frisch geerntete Schwarzkohl-Sprossen, diese kann man braten oder zu Lasagne verwenden. Aus dem geschützten Anbau kommt der Asia-Salat, der wegen der frühlingshaften Temperaturen richtig gut wächst.

Wir freuen uns noch immer über den Regen, die Böden sind schön durchgeweicht. Auch in unserem Bach hinterm Feld fließt nach Jahren endlich wieder Wasser.

Und das könnt ihr aus dem letzten Kürbis der Saison kochen, zum Rezept: KLICK

Schöne Grüße von Luise und Carmen

KW 10: Wochengemüse und Infos

Liebe Solawisten,

am Wochenende fand das Regionaltreffen Solidarische Landwirtschaft in Nidda-Wallernhausen, Im alten Hof, statt. Die SoLawi Wallernhausen lud mit dem Netzwerk dazu ein. Insgesamt nahmen 15 Solawisten teil. Vom Luisenhof waren Luise und Daniel sowie Mitglieder der Kerngruppe dabei. Es gab einen regen Austausch in verschiedenen Arbeitsgruppen, im Plenum und in den Pausen, zu Themen wie Rechtsform, Beteiligung der Mitglieder, Abholstellen, Anbau und und und …

Weiterlesen