KW 8: Wochengemüse mit Lagebericht

Liebe SoLawistas,

in dieser Woche bekommt Ihr: Kartoffeln (Cascada, vorwiegend festkochend), Möhren, Zwiebeln, Rote Bete, Steckrüben und Lauch.

Nach einer langen Zeit des Regens und der Nässe hatten wir eine Frostphase. All das war auch wichtig, um das Gleichgewicht des Bodens etwas zu regulieren, für die Gesundung der Landschaft und das Verhältnis von Nützlingen und Schädlingen. Hier erfahrt Ihr mehr über das Thema Boden im Demeter-Landbau: Demeter-Boden .

Nun sind wir gespannt, ob der Frühling, der sich am Wochenende schon gezeigt hat, tatsächlich bleibt! In der Folge ein paar Bilder vom Luisenhof und dem ersten Anbau in den Folientunneln dieses Jahr. (Ein Foto anklicken, dann öffnet sich die Galerie)

Weiterlesen

KW 4: Große Fine

Liebe SoLawistas, in dieser Woche gibt es für Euch:

Kartoffeln,

die letzten Mini-Möhren,

Zwiebeln,

Rote Bete,

Chinakohl,

den letzten Hokkaidokürbis,

Winterrettich,

Spinat (am Samstag wurden zwei große Beete abgeerntet, es waren sechs Leute für Euch auf dem Feld. So konnte vor dem Schnee und dem Frost geerntet werden – es war eine sehr kalte und nasse Angelegenheit mit einigen kalten Fingern, aber es hat viel Spaß gemacht. Nicht nur als Gemüse, sondern auch als Salat schmeckt der Spinat wunderbar),

Möhren nach Bedarf – die Sorte Fine, sie sind in diesem Jahr recht groß geraten, Ihr werdet sie nun häufiger in den Abholstellen vorfinden.

Hier ist ein leckeres Rezept für einen Rohkostsalat: Winterrettich-Apfel-Rohkost 

Viele Grüße

Euer Luisenhofteam

KW 2: Neujahrsgemüse

Liebe Solawistas,

vom Luisenhof an Euch Alle ein Gutes Neues Jahr und herzliche Grüße!

In den Abholstellen gibt es diese Woche für Euch:

Kartoffeln
Möhren
Zwiebeln
Rote Bete
Chinakohl
Kürbis Hokkaido
Herbstrüben
Mini-Möhren
Schwarzkohl

Ein Teil des Lagergemüses möchte nun etwas schneller von uns verzehrt werden, dazu gehören unter anderem der Chinakohl, der Kürbis und die Herbstrüben. Die Lagerfähigkeit hier ist begrenzter als bei den Wurzelgemüsen.

Für Möhren und Chinakohl hier ein Rezept für Euch: Möhren-Nudeln mit Erdnusssauce. (Wer keinen Spiralschneider hat, kann die Möhren auch in feine Scheiben schneiden, das tut dem Geschmack keinen Abbruch)

Verschneite Grüße vom Luisenhof