KW 19: Frisch und bunt

Liebe SoLawistas,

Euer Wochengemüse besteht aus:

  • Kartoffeln
  • Möhren-Mix, gelb/orange – etwas größere Menge
  • Zwiebeln
  • Fenchel
  • Radieschen oder Mangold
  • Rucola oder Dill
  • Salat

Für die kommenden warmen Tage bietet sich dieser leichte Rucola-Radieschensalat an. Ein tolles Rezept für Fenchel und Möhren haben wir auch gefunden: Fenchel-Curry.

Viele Grüße vom

Luisenhofteam

KW 17: Formidables Gemüse

Liebe SoLawistas, als Wochengemüse findet Ihr in den Abholstellen:

  • Kartoffeln, die vorwiegend festkochende Sorte Cascada
  • Möhren
  • Zwiebeln
  • Rote Bete, walzenförmig, toll für Salat
  • Salat
  • Spinat
  • Mairübchen – hier sind ziemlich viele geplatzt, der Geschmack ist trotzdem fein, einfach etwas mehr ausschneiden
  • Lauchzwiebeln – das sind junge Zwiebeln, die als Lauchzwiebeln geerntet werden. Das untere Stück an der Wurzel abschneiden, dann kann man das Runde der Zwiebel nach unten wegziehen, und schon kommt die Lauchzwiebel, wie man sie kennt, zum Vorschein.

Wir möchten Euch heute noch auf den Chamissogarten hinweisen, wo ab Anfang Mai wieder Konzerte und Festivals stattfinden: KLICK .

Viele Grüße vom

Luisenhofteam

KW 15: Oster-Vitamine

Liebe SoLawistas, in der Osterwoche besteht das Wochengemüse aus:

  • Kartoffeln – welche Sorte findet Ihr im Aushang an der Abholstelle
  • Möhren
  • Zwiebeln
  • Weißkohl und/oder Rote Bete in Übergröße – aus dem Lager
  • Spinat
  • Eichblattsalat – dieser hat einen Frostschaden bekommen, sieht deshalb nicht so schön aus, dem Geschmack tut das aber keinen Abbruch (statt Ostereiern könnte sich allerdings noch die ein oder andere Schnecke darin verstecken, die sich beim Waschen nicht gezeigt hat)
  • Postelein
  • Schnittlauch
  • Rucola – immer lecker frisch auf einem Käsebrot oder Sandwich

Weiterlesen